Freiwilliges Soziales Jahr im Kindergarten

Die Seelsorgeeinheit Argenbühl sucht für ihre Kath. Kindertagesstätte St. Josef in Eisenharz

 

ab sofort

eine/n Erzieher/in als Gruppenleitung
für die Krippe

mit einem Beschäftigungsumfang von 90 %

zunächst befristet auf Mutterschutz und Elternzeit

 

ab September 2021

eine FSJ-Kraft und

eine/n Anerkennungspraktikant/in

 

Das Team des katholischen Kindergartens St. Josef betreut in seiner Einrichtung Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt in drei Kindergartengruppen und zwei Krippengruppen im wunderschönen Eisenharz.

Wir über uns…

  • In unserer renovierten Kita und der neuen Kinderkrippe arbeiten wir in teiloffenen Gruppen nach dem Rottenburger Kindergartenplan sowie dem Orientierungsplan Baden-Württemberg.
  • Unsere Einrichtung liegt in idyllischer Allgäu-Lage und beherbergt eine fröhliche, unternehmungslustige Kinderschar und ein motiviertes Team.
  • Unsere Arbeitsweise richtet sich als katholische Einrichtung nach dem kirchlichen Jahreskreis mit seinen Festen und Feiern.

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie…

  • motiviert, aufgeschlossen und teamfähig sind.
  • Freude daran haben, kindliche Spiel- und Bildungsprozesse zu initiieren und zu begleiten.
  • eine regelmäßige Beobachtung, die Dokumentation und Reflexion des eigenen pädagogischen Handelns und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern als grundlegende Pfeiler einer professionellen Pädagogik schätzen.
  • sich gern in ein großes Team einbringen, fachlichen Austausch schätzen und auf kollegiale Zusammenarbeit bauen.
  • verantwortungsbewusst und zuverlässig sind.
  • sich mit dem katholischen Glauben identifizieren.

 

Anstellung und Vergütung erfolgen nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (AVO‑DRS). Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Konfession bis spätestens 6. März 2021 an das Kirchliche Verwaltungszentrum Allgäu-Oberschwaben, Zeppelinstraße 4, 88353 Kißlegg. Ihre Ansprechpartnerin ist Nicole Ellinger, Tel. 07563 91348‑41, nellinger@kvz.drs.de.

Bei Fragen zur Stelle und der Einrichtung können Sie sich gerne direkt an die Kindergartenleitung Frau Mathilde Gruber wenden, Tel. 07566 1378. Ihr Ansprechpartner für die Kirchengemeinde ist Herr Pfarrer Willburger, Tel. 07522 21102