Erzieher/in o. sonst. päd. Fachkraft

Die katholische Kirchengemeinde Haslach sucht für ihren Kindergarten St. Elisabeth ab sofort

eine/n Erzieher/in

oder sonstige päd. Fachkraft gem. § 7 KiTaG

in Vollzeit unbefristet.

Unser Kath. Kindergarten St. Elisabeth liegt in einer ruhigen, ländlichen Lage neben der Kirche St. Stephanus, zentral in der Ortschaft Haslach (Schomburg), die zur Stadt Wangen gehört. In zwei Gruppen werden hier Kinder von zwei Jahren bis zum Schuleintritt betreut, gefördert und gebildet. Unser Betreuungsangebot umfasst verlängerte Öffnungszeiten und teilweise Ganztagesbetreuung.

Wir erleben uns als Teil der Gemeinde und Kirchengemeinde, in die wir uns aktiv mit einbringen. Natürlich sind religiöse Feste, Geschichten und Gottesdienste ein fester Bestandteil beim Erleben religiöser Traditionen und somit fest in unseren Kindergartenalltag integriert.

Im Zentrum unserer Arbeit stehen die Kinder mit ihrer individuellen Lebensgeschichte und Bildungsbiografie. Wir arbeiten nach dem Situationsansatz. Weitere Grundlagen unserer Arbeit sind

  • der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung für die baden-württembergischen Kindergärten,
  • das Qualitätsprofil der Katholischen Kindergärten, der Diözese Rottenburg-Stuttgart und
  • das Leitbild und das Qualitätsmanagementhandbuch der Katholischen und Kommunalen Kindertageseinrichtungen in Achberg, Amtzell, Wangen und Isny.

Eine Besonderheit des Kindergartens St. Elisabeth ist unsere konzeptionelle Ausrichtung. Mit einer Eingangsgruppe und einer Folgegruppe schaffen wir für die Kinder, durch die feste Gruppenstruktur, die unterschiedliche Altersstruktur und das darauf abgestimmte Bildungsangebot, ideale Rahmenbedingungen. Hingegen arbeiten wir bei ausgewählten Angeboten oft gruppenübergreifend und achten im Alltag immer auf genügend Raum für Begegnung.

Die pädagogischen Fachkräfte in unserem Kindergarten sind verlässliche, präsente und vertrauensvolle Bezugspersonen für alle Kinder und ihre Familien. Sie fördern die ganzheitliche Entwicklung der individuellen Fähigkeiten und Begabungen der Kinder in einer Atmosphäre der Geborgenheit.

In unserem Kindergarten legen wir großen Wert auf Teamarbeit. Grundlagen hierfür sind ein hohes Maß an Motivation, gegenseitige Akzeptanz und ein vertrauensvolles Miteinander. Wir freuen uns auf die Individualität jeder Fachkraft, die die Zusammenarbeit in unserem Team bereichert.

Die Einstellung und Vergütung erfolgt nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe der Konfession bis spätestens 24. Februar 2021an das Kirchliche Verwaltungszentrum Allgäu-Oberschwaben, Zeppelinstraße 4 in 88353 Kißlegg. Ihre Ansprechpartnerin ist Nicole Ellinger, 07563‑91348 41, gerne auch per Mail an nellinger@kvz.drs.de.