pädagogische Fachkraft in Teilzeit

Die Katholische Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus Beuren

sucht für ihren Kindergarten St. Elisabeth zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine pädagogische Fachkraft

mit einem Beschäftigungsumfang von 20 - 30 %

 

Da wir das Ganztagesbetreuungsangebot für unsere Kinder ausbauen

 möchten, brauchen wir tatkräftige Unterstützung.

Der Kindergarten St. Elisabeth ist ein katholischer Kindergarten mit 1,5 Gruppen für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren. Die Kinder werden zu Regelzeiten mit Ganztagesbetreuung an einem Tag in der Woche betreut. Ab Januar 2021 ist die Ganztagesbetreuung an zwei Tagen vorgesehen.

Der großzügige Außenbereich bietet den Kindern viel Platz für aufregendes Spiel und vielfältige Erfahrungen. Der Kindergarten St. Elisabeth ist Bildungshaus und Teilnehmer im Projekt BISS (Sprache).

Wir wünschen uns aufgeschlossene, teamfähige und verantwortungsbewusste Persönlichkeiten mit einer Ausbildung zum/zur Erzieher/in, Elementarpädagoge/in, Kinderpfleger/in oder vergleichbar gem. §7 KiTaG.

Sie bringen sich mit ihren pädagogischen Kenntnissen ein und pflegen einen liebevollen Umgang mit den Kindern. Idealerweise haben Sie Erfahrung im Kindergartenbereich. Die Identifikation mit den Werten der katholischen Kirche setzen wir voraus.

Die Arbeitsweise des Kindergartens basiert auf dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung für baden-württembergische Kindergärten und des Rottenburger Kindergartenplans.

Die Anstellung und Vergütung erfolgt nach den Richtlinien der AVO-DRS der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 30.11.2020 an das Kirchliche Verwaltungszentrum Allgäu-Oberschwaben, Zeppelinstraße 4, 88353 Kißlegg;

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Simone Zähringer, Tel. 07563/9134840 oder E-Mail: szaehringer@kvz.drs.de

Für Rückfragen im Kindergarten: Frau Petra Kempter, 07567/500