Diözesanreferentin/Diözesanreferent (m/w/d) (19/5/697)

Für die Hauptabteilung V - Pastorales Personal im Bischöflichen Ordinariat in Rottenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

Diözesanreferentin/Diözesanreferenten (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Diözesanreferent/-in für die Berufsgruppe der Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten
  • Personalauswahl, Personaleinsatz, Personalführung, Personalentwicklung, Personalfürsorge der Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten in den Seelsorgeeinheiten
  • Personalauswahl, Personalführung, Personalentwicklung der Seelsorgerinnen und Seelsorger in der Krankenhaus- und Hochschulseelsorge
  • Verantwortung/Mitarbeit bei verschiedenen Querschnittsaufgaben

 

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der katholischen Theologie mit der Ausbildung zur Pastoralreferentin/zum Pastoralreferenten und mit erfolgreich abgeschlossener zweiter Dienstprüfung
  • mehrjährige Berufserfahrung im pastoralen Dienst
  • Führungskompetenzen, hohe Integrationsfähigkeit, Kompetenzen zur Konfliktlösung, hohe Belastbarkeit, strategisches und konzeptionelles Denken, hohes Maß an Selbständigkeit, Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen ein interessantes Aufgabenfeld und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Anstellung und Entgelt erfolgen nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (AVO-DRS), vergleichbar Tarifvertrag des öffentlichen Diens­tes der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt in EG 14 gemäß AVO-DRS.

Die Mitgliedschaft in der katholischen Kirche und die Identifikation mit ihrem Auftrag setzen wir voraus. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich bis 18.09.2020 ausschließlich online über unser Stellenportal: jobs.drs.de. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Petra Schlüssler, Telefon 07472/169-399.

Auskünfte zur Stelle erhalten Sie bei Herrn Reif, Hauptabteilung V, Telefon 07472/169-554.