Pädagogische Fachkräfte (Gruppenleitung und Zweitkräfte)

Die Katholische Kirchengemeinde St. Johannes Evangelist in Ummendorf bietet ein umfassendes und qualifiziertes Betreuungsangebot für Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt. Eine vierte Gruppe soll ab September 2021 in Betrieb genommen werden. Um dies zu gewährleisten, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt neue Mitarbeiterinnen.

 

Kindergartenleitung

(100%, zunächst befristet als Mutterschutzvertretung und einer sich anschließenden Elternzeit)

 

Pädagogische Fachkraft

(100%, teilbar, mit Aussicht die Gruppenleitung zu übernehmen)

 

Sie verfügen über fundiertes pädagogisches Fachwissen und eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin oder pädagogische Fachkraft (m/ w/d), die gemäß §7 KiTaG eine Kindertageseinrichtung leiten kann. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen als Leitung einer Kindertageseinrichtung gesammelt oder eine entsprechende Qualifikation erworben. Sie haben Lust, ein Team zu entwickeln und wissen, dass in der Vielfalt und Verschiedenheit von Fachkräften Chancen liegen.

Wir bieten Ihnen als Katholische Kirchengemeinde St. Johannes Evangelist:

- die Chance zur persönlichen Weiterentwicklung, unterstützt durch Fortbildungsangebote für Ihr fachliches und persönliches Profil

- pädagogische Unterstützung durch die Anbindung an den Katholischen Landesverband, einer Kindergartenbeauftragten Verwaltung und eines Kindergartenbeauftragten Pastoral

 - eine Vergütung nach AVO-DRS (S 13) einschließlich der sozialen Leistungen (Freistellungen)    sowie monatlicher Sachleistung

- vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte

- die Möglichkeit, Familie und Beruf optimal zu vereinbaren.

- eine Kinderzulage pro Kind bei einer pädagogischen Fachkraft.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.Richten Sie Ihre Bewerbung an das Katholische Verwaltungszentrum, Daniela Brüggemann-Grab, Kolpingstr.43 88400 Biberach/Riss, Tel.: 07351/80 95 313, bewerbungen.bc@kvz.drs.de.