Päd. Fachkraft St. Maria Michelwinnaden

Die Katholische Kirchengemeinde St. Johannes Michelwinnaden

sucht für ihren Kindergarten St. Maria zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine päd. Fachkraft (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 40 % (davon 12,69% befristet)

 

Der Kindergarten St. Maria ist ein kirchlicher Regelkindergarten mit einer Gruppe und maximal 25 Plätzen für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren. Die Kinder werden zu Regelzeiten in sehr großzügigen und ansprechenden Räumlichkeiten betreut. Der schöne Außenbereich bietet den Kindern viel Platz für aufregendes Spiel und vielfältige Erfahrungen.

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie:  

  • einen liebevollen und herzlichen Umgang mit Kindern pflegen
  • Freude daran haben, Kinder in ihrer Entwicklung ganzheitlich zu fördern und zu unterstützen und die Eltern dabei mit einbeziehen
  • Ihr pädagogisches Geschick, Fantasie und Einfühlungsvermögen einbringen und weiterentwickeln wollen
  • sich gern in ein Team einbringen, gegenseitigen Austausch schätzen und auf kollegiale Zusammenarbeit bauen
  • Ihr breites methodisches Repertoire und Ihr fachliches Wissen konstruktiv einsetzen
  • sich mit dem katholischen Glauben identifizieren und bereit sind, diesen den Kindern zu vermitteln.

Wir bieten Ihnen

  • geregelte Rahmenbedingungen mit Vergütung nach den Richtlinien der Diözese Rottenburg-Stuttgart gemäß AVO-DRS.
  • Sehr gute Einarbeitung und kollegiale Beratung
  • Von gegenseitiger Wertschätzung und Achtung geprägte Arbeitsatmosphäre
  • Spaß an der gemeinsamen Arbeit
  • Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung
  • 25% Verfügungszeit

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Leitung des Kindergartens Frau Ines Kösler (Tel.: 07524/1552) und im kath. Verwaltungszentrum, Frau Annika Schmitt (Tel. 07563/9134846 oder E-Mail: aschmitt@kvz.drs.de) gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung! Wir freuen uns darauf!

 

Bitte bewerben Sie sich online über unser Stellenportal (https://jobs.drs.de) oder schicken Ihre Bewerbung an das Kath. Verwaltungszentrum Allgäu-Oberschwaben, z.H. Annika Schmitt, Zeppelinstraße 4, 88353 Kißlegg, E-Mail: aschmitt@kvz.drs.de

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.