Erzieher*in oder päd. Fachkraft (§ 7 KiTaG) in Weissach

Für die Kath. Kindertagesstätte „Unterm Regenbogen“ in Weissach i.T. suchen wir
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
nach § 7 KiTaG

mit einem Beschäftigungsumfang von 80% (unbefristet).

Bei der Einrichtung handelt es sich um eine 4-gruppige Einrichtung, die sich aus zwei Krippengruppen und zwei Kindergartengruppen zusammensetzt. Es werden Verlängerte Öffnungszeiten (VÖ) und Ganztagesbetreuung für Kinder von 0 Jahren bis zum Schuleintritt basierend auf dem Rottenburger Kindergartenplan und dem Orientierungsplan Baden- Württemberg angeboten.

Worauf können Sie sich freuen?

Ihre Rahmenbedingungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Vergütung nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (Anlehnung an den Tarifvertrag des Landes Baden-Württemberg)
  • Jährliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub + Regenerationstage
  • Hochwertige Betreuungsstandards
  • Für die Vorbereitung Ihrer pädagogischen Angebote steht Ihnen kinderfreie Arbeitszeit zur Verfügung

Was zeichnet Sie aus?

  • Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerkannte*r Erzieher*in,  oder eine gleichwertige Anerkennung als päd. Fachkraft mit
  • Sie sind mit dem Orientierungsplan vertraut
  • Ihr Werteverständnis ist geprägt von Toleranz und Weltoffenheit
  • Sie begeistern sich für die Abenteuer unserer kleinen Forscher und begleiten sie auf ihren Entdeckungsreisen
  • Die Fähigkeit, zuzuhören und zu verstehen zeichnet Sie ebenso aus wie die Offenheit für neue Ideen für Ihren Arbeitsalltag
  • Sie sind ein Teamplayer und bringen sich in Ihrem neuen Team aktiv ein

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Begleiten und fördern der Kinder auf ihrem Weg zu selbstbewussten und verantwortungsvollen Menschen
  • Unterstützung und Weiterentwicklung unseres pädagogischen Konzepts
  • Eigenständige Planung und Umsetzung pädagogischer Angebote
  • Aktive Teilnahme an Elternveranstaltungen sowie an Eltern-, Förder- und Konfliktgesprächen
  • Unterstützung der Fachkräfte von morgen und Weitergabe Ihres Wissens an Auszubildende und Praktikant*innen

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bei Fragen steht Ihnen unsere Kindergartenleitung Theresia Lager unter 07191 51570 gerne zur Verfügung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen
bis zum 18.02.2024 per Mail an MFalter@kvz.drs.de oder an das Kath. Verwaltungszentrum, Maike Falter, Schüttelgrabenring 3 - Haus 1, 71332 Waiblingen.