Öffentlichkeits- und Medienarbeit

Öffentlichkeits- und Medienarbeit

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart engagiert sich auf vielfältige Weise in den Medien und in der Öffentlichkeitsarbeit. Bei den Printmedien nimmt der Schwabenverlag mit dem "Katholischen Sonntagsblatt", das vom Bischof von Rottenburg-Stuttgart herausgegeben wird, dem "Osservatore Romano" und seinen Buchprogrammen eine wichtige Stellung ein. Der in Rottenburg ansässige Kunstverlag "Ver Sacrum" gehört ebenfalls zum Schwabenverlag. Die katholische Rundfunkarbeit am SWR ist für die kirchlichen Verkündigungssendungen in Hörfunk und Fernsehen bei diesem öffentlich-rechtlichen Sender verantwortlich. Für den privaten Hörfunk und das Privatfernsehen erstellen "KiP-Radio" und "KiP-TV" ihre Beiträge. Unter dem Dach der Fachstelle Medien finden sich Medienpädagogik, Medienverleih, Büchereiarbeit, Blended Learning und PR-Beratung. Die bundesweite Katholische Nachrichtenagentur (KNA), die Pressemeldungen und Pressedienste aus dem Raum der katholischen Kirche verbreitet, ist in Stuttgart vertreten.

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Internetseite der Hauptabteilung Medien.